GSE 45 Innenraum-Spannungswandler für stationäre Bahnanwendung DIN 42600,Teil 3 große Bauform

weitere Bilder

GSE 45 | 52 |  Innenraum-Spannungswandler, einphasig, große Bauform DIN 42600, Teil 3. Die Innenraum-Spannungswandler sind im Vollverguss mit braunem Epoxidharz vergossen. Das Aktivteil besteht aus einem einem Schenkelkern mit Primär- und Sekundärwicklung.

Hier finden Sie weitere Informationen und können das Produkt konfigurieren!
Die Auswahlfelder unten bieten Standardwerte, abweichende Werte bitte im Feld Sonderwünsche eintragen


Details

GSE 45 | 52 | Innenraum-Spannungswandler, einphasig.

Der Klemmkasten bessitzt eine plombierbare, durchsichtige Abdeckung aus Makrolon. Er bietet Platz für 6 Sekundärklemmen mit der Möglichkeit einer direkten Durchschrauberdung. Angaben über Mindestabstände zwischen den Phasen und gegen geerdete Anlagenteile können nicht allgemein verbindlich gemacht werden, da diese im großen Maße von den Einbauverhältnissen abhängen. Der Wandler kann über die rückseitig vorhandene Erdungsschraube oder direkt durch Verbindung der Bodenplatte mit dem geerdeten Gerüst der Schaltanlage geerdet werden.

Sonderausführungen:
Tropenausführung
sekundär umschaltbar

Zusatzinformation

Innenraum Ja
Bauform große Bauform
MS Mess-Wandler Ja
sekundär angezapft Ja
Erdschlußerfassung Ja
Umgebungstemperatur -5°C … +40°C Ja
Konformitätserkl./Beglaubigungsfähig Ja
Einbaulage stehend
Herstellungsort Made in Germany

* Pflichtfelder