UGSS 708 / 710 Kabelumbau-Stromwandler

weitere Bilder

UGSS 708 / 710 Kabelumbau-Stromwandler auch zur Erdschluß-Erfassung für 12 ... 36 kV. Für Kabel bis max Ø105 mm.
Innenraumanwendung UGSS zwei Kernhälfte sind in Gießharz vergossen. Die Kern-Schnittstellen sind geläppt, wodurch eine einwandfreie magnetische Verbindung entsteht. Zur sicheren Erfassung des magnetischen Feldes der kleinen Rest-Erdschluß-Wirkströme wird die Sekundärwicklung auf beiden Wandlerhälften verteilt und werksseitig zusammengeschaltet. Montage in beliebiger Position.


Hier finden Sie weitere Informationen und können das Produkt konfigurieren!
Die Auswahlfelder unten bieten Standardwerte, abweichende Werte bitte im Feld Sonderwünsche eintragen


Details

UGSS 708 / 710 Kabelumbau-Stromwandler auch zur Erdschluß-Erfassung für 12 ... 36 kV
Diese Kabelumbau-Stromwandler dienen der Erfassung kleiner Erdwirkströme. Der Umbau kann nachträglich um bereits verlegte Kabel mit montierten Endverschlüssen erfolgen. Dabei werden alle drei Leiter des Kabels gemeinsam umschlossen. Das Erdseil wird am Kabel innerhalb des Wandler-Durchganges zurückgeführt. Infolge der Kabelisolation ist der Wandler unabhängig von der Betriebsspannung (Anwendung vorwiegend für Um 12kV bis Um 36 kV).

Zusatzinformation

Innenraum Ja
Einphasig Ja
MS Mess-Wandler Ja
MS-Schutz-Wandler Ja
Erdschlußerfassung Ja
Umgebungstemperatur -5°C … +40°C Ja
Konformitätserkl./Beglaubigungsfähig Ja
Gießharzisolierung Ja
Isolierstoffklasse E (120°C) Ja
Einbaulage beliebig
Herstellungsort Made in Austria
View File Datenblatt UGSS 708; 710 Size: (153.67 KB)
View File Maßblatt UGSS 708...710 Size: (119.23 KB)

* Pflichtfelder